05.04.11 11:22 Uhr
 204
 

Fußball: Japan sagt die Copa America ab - spielt nun Spanien mit?

Die japanische Fußball-Nationalmannschaft hat die im Juli in Argentinien stattfindende Copa America abgesagt. Das gab Verbandspräsident Junji Ogura heute bekannt. Japan sollte als Gast an der Kontinentalmeisterschaft teilnehmen.

Dem Wiederaufbau des von der verheerenden Naturkatastrophe zerstörte Landes gelte nun aller Konzentration. Argentiniens Verbandspräsident Julio Grondona befürwortet eine Einladung für das spanische Nationalteam als Ersatz für Japan.

Neben Spanien sind noch die Nationalteams aus Honduras, Costa Rica oder den USA als mögliche Ersatzkandidaten im Gespräch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Japan, Spanien, Turnier
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"
Fußball: Neymar verdient laut Football Leaks drei Millionen Euro im Monat
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Juniorwahl der Schüler bringt Grünen 17 Prozent und AfD nur sechs Prozent
Neuer Bundestag wird teurer: Pro Jahr 50 Millionen Mehrkosten
Prozess gegen Männer startet, die Fußballer Kevin Großkreutz zusammenschlugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?