05.04.11 06:32 Uhr
 229
 

Dettelbach: Unfall - Jeep landet auf zwei geparkten Autos

In Dettelbach hat sich auf dem Parkplatz einer Burger King-Filiale ein außergewöhnlicher Unfall ereignet. Ein Jeepfahrer war dabei, mit seinem schweren Gefährt vorwärts in eine Parkbucht zu fahren. Plötzlich forcierte der Wagen sein Tempo und fuhr über eine 50 Zentimeter hohe Begrenzungswand.

Der Geländewagen landete auf einem geparkten VW, wurde hoch geschleudert und prallte auf den hinteren Teil eines gerade neben dem VW einparkenden Opel. Dessen zwei Insassen zogen sich leichte Blessuren zu.

Der 29-jähriger Fahrer des Geländewagens erklärte gegenüber den Polizeibeamten, das er die Bremse betätigt habe. Plötzlich habe der Jeep von alleine Gas gegeben. Der Sachschaden beläuft sich auf 12.000 Euro. Die Polizei ordnete eine technische Untersuchung des Geländewagens an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, PKW, Geländewagen, Burger King, Jeep
Quelle: www.mainpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: "Burger King" darf keine Flyer bei KZ-Gedenkstätte Dachau verteilen
Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
Fastfoodkette Burger King kooperiert mit Online-Bestelldienst Lieferando

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2011 06:32 Uhr von mcbeer
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Da gibt es nur zwei Möglichkeiten. Der gute Mann hat sich diese dämliche Ausrede einfallen lassen, weil er die Bremse mit den Gaspedal verwechselt hat. Oder es hat wirklich ein technischer Defekt vorgelegen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: "Burger King" darf keine Flyer bei KZ-Gedenkstätte Dachau verteilen
Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
Fastfoodkette Burger King kooperiert mit Online-Bestelldienst Lieferando


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?