05.04.11 07:50 Uhr
 303
 

USA: Wissenschaftler wollen Plastik-Produkte aus Hühner-Federn herstellen

Wissenschaftler von der Universität von Nebraska (USA) haben vorgeschlagen, Hühnerfedern als Basis für Plastikprodukte zu nutzen.

Forscher behaupten, dass man aus dem so genannten Biomüll ein biologisch abbaubares Material herstellen kann. Dafür sollen die aus Hühnerfedern gewonnenen Fasern mit Methylmethacrylat zu fast gleichen Teilen gemischt werden, wodurch die Polymer-Bildung angestoßen wird.

Plastik besteht zum größten Teil aus Öl oder Erdgas, deshalb suchen die Forscher ständig nach alternativen Rohstoffen.


WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Wissenschaftler, Plastik, Huhn, Feder
Quelle: www.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?