05.04.11 07:56 Uhr
 408
 

Großbritannien sammelt 12.000 Kinderzähne für ein Projekt

In London werden derzeit für ein großes Projekt 12.000 Milchzähne gesammelt.

Das Ziel des Projekts ist es, Menschen bewusst zu machen, dass man aus der Pulpe, die in den Milchzähnen vorhanden ist, Stammzellen gewinnen kann.

Professorin Sara Rankin vom Imperial College in London und die Künstlerin Gina Czarnecki wollen gemeinsam eine Skulptur bauen, die im Dezember in Liverpool und später in London ausgestellt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: London, Projekt, Liverpool, Sammlung, Milchzahn
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2011 11:03 Uhr von exekutive
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
interessante sache aber irgendwie auch ein wenig ekelig..

..aber noch okay, solange nicht jemand auf die idee kommt, aus 200.000 geschnittenen fuß und fingernägeln ne skulptur zu basteln..

[ nachträglich editiert von exekutive ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?