04.04.11 19:01 Uhr
 592
 

SPD und Grüne fordern Angela Merkel auf, von der Schweiz AKW-Stilllegung zu fordern

SPD und Grüne haben Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, in Bern vorstellig zu werden und dort die Stilllegung von grenznahen AKWs zu fordern. Im Zweifel solle die BRD sogar gegen die Schweiz eine "Staatsklage" anstreben.

Primär geht es um das mehr als 40 Jahre alte Kernkraftwerk Beznau. Diese Anlage soll nicht mehr den Sicherheitsanforderungen entsprechen.

Der Betreiber des AKW, die Axpo Holding, bestreitet Sicherheitsmängel. Die Anlage sei nachgerüstet und auf dem neuesten Stand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NetReport2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schweiz, SPD, Die Grünen, AKW, Stilllegung
Quelle: www.tagesschau.sf.tv

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2011 19:08 Uhr von Sir.Locke