04.04.11 16:44 Uhr
 183
 

Eishockey: Berliner Eisbären unterliegen in Düsseldorf

Die Düsseldorfer Eislauf-Gemeinschaft (DEG) schlug gestern den Berliner Eisbären Club knapp in der Verlängerung.

Düsseldorf ging zunächst in Führung, dank der Treffer von Connor James in der 8. Minute und Sasha Pokuloks Tor in der 13. Minute. Doch die Eisbären ließen nicht locker und erzielten das Anschlusstor in der 18. Minute durch Andre Rakel. Der Ausgleich fiel schließlich in der 56 Minute durch Waliser.

Spieler des Tages, und zugleich Siegesschütze des DEG, war Evan Kaufmann. Nachdem dieser alleine den Puck eroberte und anschließend noch das Siegtor machte, kam nach dem Spiel der Unparteiische zu ihm und übergab ihm die Scheibe mit den Worten: "Hier, das ist deiner. Den hast du dir verdient."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Düsseldorf, Eishockey, Niederlage, Eis, Hockey
Quelle: www.fr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2011 16:44 Uhr von Hoch2Datum
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gesehen und für gut empfunden. Schönes Spiel. leider musste der DEG ja gewinnen grrr aber das Alleingang-Tor am Ende war einfach zu nice um wirklich sauer zu sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?