04.04.11 16:27 Uhr
 328
 

Erneute Risse bei US-Passagierflugzeugen entdeckt

In Phoenix wurden wieder an drei Flugzeugen Risse in der Außenhülle entdeckt. Alle betroffenen Maschinen gehören der Fluglinie Southwest Airlines.

Nach Angaben der Verkehrssicherheitsbehörde NTSB habe man die Defekte an der Kabinendecke feststellen können, als man vorbeugend die anderen Flugzeuge kontrollierte habe, nachdem eine Maschine der Airline, wegen eines Risses in der Hülle, notlanden musste.

Die besagten Flugzeuge wurden zwar aus dem Betrieb genommen, doch Boeing, der Hersteller der Flugzeuge hat daraufhin empfohlen, alle Maschinen ähnlichen Alters auf die gleichen Defekte zu untersuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: handstand
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Passagier, Notlandung, Riss, Boing
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2011 17:02 Uhr von Liebi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
haha Am interessantesten ist folgender Satz "...man die Defekte an der Kabinendecke feststellen können, als man vorbeugend die anderen Flugzeuge kontrollierte habe..."

Man hat also die betroffenen Flugzeuge garnicht kontrolliert, sondern andere?
Kommentar ansehen
04.04.2011 17:53 Uhr von Python44
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@ Autor: Das nennt sich Ermüdungsrissbildung und ist ein alter Hut. Wenn man einen Werkstoff häufig genug hin und her biegt (auch weit unter der Belastungsgrenze die zu einem direkten Bruch führen würde) gibt es "Materialermüdung". Die Nachricht klingt eher so als ob Southwest an den Routinekontrollen gespart hätte, die genau dafür gedacht sind...
Kommentar ansehen
05.04.2011 01:24 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Python44 - ja klar.. Du weißt das natürlich weil Du Flugzeugbauer bei Boing bist usw... tz,tz... ich kann nicht fassen, wie sich hier einige immer aufspielen.
Kommentar ansehen
28.04.2011 10:01 Uhr von Python44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Achtungsgebietender: Das weiß ich, weil ich im Physikunterricht der 9. Klasse aufgepasst habe ... ganz im Gegensatz zu Dir ;o)))

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?