04.04.11 12:45 Uhr
 490
 

"Guild Wars 2"-Aprilscherz - Spezialeinheit meets Fantasy-MMORPG

Der 1. April wurde auch von den Spieleherstellern für zahlreiche Aprilscherze genutzt. Der Entwickler von "Guild Wars 2" ließ sich sogar eine gewisse Vorlaufzeit und hatte mit dem Kommandosoldaten eine siebte Klasse angekündigt.

Am 1. April wurde diese Klasse auch präsentiert. Mehr oder weniger überraschend handelte es sich aber nicht um eine Abwandlung eines Fantasy-Kriegers, sondern um den Stereotypen eines gegenwärtigen Kommandosoldaten. Dieser passt nun gar nicht in das Szenario, aber genau darin liegt die Pointe.

Passend zu diesem Scherz hat der Entwickler auch ein Video veröffentlicht, das die neue "Klasse" in Aktion zeigt. In mehrere kleinen Ausschnitten demonstriert der Kommandosoldat sein können und ruft schon mal die Luftunterstützung gegen einen riesigen Drachen zur Hilfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fantasy, Spezialeinheit, Aprilscherz, Guild Wars, MMORPG
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?