04.04.11 12:17 Uhr
 383
 

Die Rückkehr der Kamera-nanos? Verdächtiges Foto vom neuen iPod nano aufgetaucht

Die fünfte Generation wurde mit einer viel umworbenen Kamera ausgeliefert. Selbige wurde neben einigen anderen Funktionen in der aktuellen Ausgabe des kleinen iPods von Apple wieder gestrichen. Ein Bild im Internet zeigt nun das Innenleben eines angeblich neuen iPods mit einem verdächtigen Loch.

Dieses Loch scheint perfekt für eine Kameralinse geeignet zu sein. Allerdings hat das Bild einen großen Haken. Wie der chinesische Blogger, der das Bild gepostet hat, selber zugibt, weiß er nicht, ob es sich hier vielleicht um einen Aprilscherz handelt.

In China war es schon der 2. April, aber in den USA war aufgrund der Zeitverschiebung noch der Tag der Aprilscherze. Gut möglich, dass es sich also um einen Fake handelt. Auf der anderen Seite muss der neue iPod nano mehr können, um sich zu verkaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Foto, Kamera, Rückkehr, iPod
Quelle: www.appleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?