03.04.11 18:36 Uhr
 564
 

Andy-Warhol-Statue in New York enthüllt

Das Andy Monument, das vom Künstler Rob Pruitt als Hommage an Andy Warhol, den Vater von Pop Art konzipiert worden ist, wurde in New York gegenüber der ehemaligen Warhols Factory auf dem Union Square enthüllt.

Die Statue zeigt Warhol mit Levi´s 501 Jeans und einem Brooks Brothers Blazer bekleidet, mit einer Polaroid Kamera um den Hals und einer Medium Brown-Tasche von Bloomingdale in der Hand.

Die Zeremonie fand am 30 März statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: New York, Kunst, Statue, Andy Warhol
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
USA/New York: Massenpanik nach Polizeieinsatz
Hacker senden Donald Trump kuriose Eilmeldungen von "New York Post"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
USA/New York: Massenpanik nach Polizeieinsatz
Hacker senden Donald Trump kuriose Eilmeldungen von "New York Post"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?