03.04.11 17:59 Uhr
 773
 

USA: Polizei hält betrunkene, nackte Autofahrerin auf

Charlene J. aus Indiantown in USA ist der Polizei bei einer Fahrkontrolle aufgefallen, weil sie auf der Autobahn Schlangenlinien gefahren ist.

Als der Polizist sie aber dazu aufgefordert hat, das Auto zu verlassen, musste er sie erstmal bieten, sich etwas zu überziehen.

Charlene J., die wie der spätere Bluttest offenbarte, stark alkoholisiert war, saß nämlich vollkommen nackt hinter dem Steuer. Sie soll nach einem Streit mit ihrem Freund das Haus verlassen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Polizei, Steuer, Blonde
Quelle: www.wptv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2011 19:26 Uhr von darky207
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Oje Die hätte ich einfach weiterfahren lassen O.o

Naja und in Deutschland hätte ich mich Krank schreiben lassen, weil ich, seit ich die gesehen habe Dienstunfähig bin. Bei jeder Kontrolle hätte ich die wieder vor augen und müsste los Kotzen :)
Kommentar ansehen
04.04.2011 00:57 Uhr von unknown_user
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es muss heißen: bitten und nicht bieten
Kommentar ansehen
04.04.2011 08:07 Uhr von Fred_Flintstone
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Oweia: So wie die aussieht ist sie wohl dauernd strunzbesoffen... Pfui!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?