03.04.11 16:04 Uhr
 1.163
 

Nach frühsommerlichem Samstag - Tief Günther lässt den Bodenfrost zurückkehren

Am Samstag gab es erstmal frühsommerliches Wetter in Deutschland, doch dieses wird nun durch Tief Günther wieder zerstört. Am Montag sollen zwischen 13 und 17 Grad erreicht werden.

In der Nacht zum Dienstag sollen die Wolken, die noch am Montag Regen mit sich bringen, verschwinden, wodurch es in der Mitte und dem Süden Deutschlands zu Bodenfrost kommen kann.

Ab Mittwoch wird das Wetter allerdings wieder milder, so dass im Westen bereits wieder 20 Grad erreicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wetter, Tief, Frost
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen
München: Immer mehr Ratten zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2011 07:51 Uhr von wordbux
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bodenfrost: Noch haben wir keinen Sommer.

Bei Bodenfrost fällt mir sofort der Witz mit den warmen BHs ein ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?