03.04.11 09:55 Uhr
 15.233
 

Großbritannien: Erotikfotos einer Lehrerin in die Hände der Schüler gefallen

An der britischen Privatschule Harrow School ist Joanne Salley, ein ehemaliges Model, als Kunstlehrerin tätig. Eine andere Lehrerin machte von ihr erotische Fotos in der Schulbibliothek.

Doch der Speicherstick blieb im Fotolabor der Schule liegen, wo er einem Schüler in die Hände fiel. Die Bilder der Lehrerin verbreiteten sich wie Lauffeuer.

Salley soll schließlich aufgelöst aus der Schule geflohen sein und fürchtet nun um ihren Job. Die Schüler wurden angewiesen, die Bilder von ihren Handys zu löschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, Großbritannien, Schüler, Lehrer, Erotik
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2011 12:03 Uhr von Experimentalist
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
"Kinder, habt ihr auch alle die Bilder von Mrs. Salley ordnungsgemäß gelöscht?" "Selbstverständlich." "Gut." "Wozu gibt´s sonst Drucker?"
Kommentar ansehen
03.04.2011 13:27 Uhr von rLoBi
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
klar: alle schüler werden ganz brav die bilder löschen. natürlich. wer zu blöd ist solche aufnahmen zu machen und dann in der schule liegen zu lassen, der soll damit leben
Kommentar ansehen
03.04.2011 13:37 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
oida: arme nordiren, wenn DIE mal ihre schönste war
Kommentar ansehen
03.04.2011 14:07 Uhr von angraf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: sie wurden angewiesen die bilder sofort zu löschen :-D

die sind doch bestimmt schon lange im netz
Kommentar ansehen
03.04.2011 15:56 Uhr von Guschdel123
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Mittlerweile kursieren die sogar schon im Internet..die Bilder wird sie also so schnell nicht mehr aus ihrem Leben streichen können.

http://lifeisreallybeautiful.com/...
Kommentar ansehen
03.04.2011 17:25 Uhr von sabun
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die Lehrerin: sieht Gut aus. Ich würde Ihre Bilder nicht löschen wollen.
Kommentar ansehen
03.04.2011 18:08 Uhr von XvT0x
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
hier: nochmal unzensiert:
http://maxfarquar.com/...

hf
Kommentar ansehen
03.04.2011 18:55 Uhr von hibjoe
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Skandal! Warum haben die Briten nen Ex-Model als Lehrerin und ich früher nur Schabracken?
Kommentar ansehen
03.04.2011 19:04 Uhr von SteveM45
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Diebstahl! Was dieser Schüler (!) getan hat ergibt gleich mehrere Straftaten. Diebstahl (es war nicht sein Stick). Unerlaubte Veröffentlichung von Bildern, Unerlaubte Eeitergabe an andere Schüler.

Aber leider ist den heutigen Schülern nicht mehr bekannt, was richtig und falsch ist. Die machen sogar Videos in den Klassen (haben sie dafür die Genehmigung des Direktors??). Oder filmen andere Schüler um sie dann zu moppen.

Das Recht am eigenen Bild ist ja ebenfalls unbekannt.

Normal alle Handys einsammeln und gleich mal nachsehen, was sonst Illegales drauf ist und ev. an die Polizei melden.

So, nun her mit den Minussen;-)

[ nachträglich editiert von SteveM45 ]
Kommentar ansehen
03.04.2011 21:18 Uhr von HS.KiNG
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hübsch Sieht doch nice aus, wieso flüchtet die aus der Schule!? ;)
Kommentar ansehen
04.04.2011 02:18 Uhr von mirko9797
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FAIL: Die Schüler sollen´s löschen, aber im Internet ist es schon gelandet (siehe Quelle)
Kommentar ansehen
04.04.2011 06:26 Uhr von Herkoo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm: süsse Maus.Och,meine Biolehrerin war vorher auch mal Stripperin,dass wusste die ganze Schule und da wurde kein Tamtam draus gemacht.Trotzdem,sieht echt niedlich aus die Kleine.
Kommentar ansehen
04.04.2011 08:31 Uhr von weg_isser
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Herkoo: Biolehrerin war Stripperin? Das ist ein Scherz oder?

Sexualkundeunterricht mit einer Ex-Stripperin?


Zur News:
Als Kunstlehrerin könnte sie ihren Schülern ja auch gleich Modell stehen für Akt-Malerei. ^^
Kommentar ansehen
04.04.2011 08:57 Uhr von Herkoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@weg_isser: Nee nee,ist wirklich wahr.Frau Wölle...war´n heisser Feger.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?