03.04.11 09:17 Uhr
 1.950
 

Kein Aprilscherz: David Hasselhoff präsentierte sein neues Album in der Wiener U-Bahn

David Hasselhoff präsentierte sein neues Album "A real good feeling" am Abend des 1. April in der Wiener Nacht-U-Bahn. Dabei handelt es sich um keinen Aprilscherz.

Für diesen außergewöhnlichen Pressetermin wurde extra eine Wagon der Wiener "nightride" angemietet. Die Öffentlichkeit wurde von dieser Fahrt ausgeschlossen. Vom Zug aus hat Hasselhoff den Personen am Bahnsteig zugewunken.

Seine Tour "The Hoff is back" begann Hasselhoff, welcher sich immer wieder gerne in Wien blicken lässt, am 4. Februar in der Wiener Stadthalle. Heute, am Samstag, singt er live bei Carmen Nebel - die Show wird auf ORF 2 live ab 20.15 übertragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: freezie007
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bahn, Album, U-Bahn, Aprilscherz
Quelle: wien.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2011 09:58 Uhr von maretz
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Kurzmeldung: Anlässlich des Erscheinens von D. Hasselhoff haben die Brauerreien und Burger-Läden der Umgebung Sonderschichten angekündigt...
Kommentar ansehen
03.04.2011 09:59 Uhr von Il_Ducatista
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hi Dave: let´s have a drink together. Jimmy oder Johnny??
Kommentar ansehen
03.04.2011 10:27 Uhr von Wolfi4U
 
+0 | -1
&