02.04.11 18:04 Uhr
 447
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund siegt nach Rückstand deutlich

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga gewann Tabellenführer Borussia Dortmund klar mit 4:1 (0:0) gegen Hannover 96. 80.720 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Mohammad Abdellaoue (57. Minute) zunächst die Gäste in Front. Doch nur zwei Minuten später sorgte Mario Götze für den Ausgleich.

Lucas Barrios (64. und 73.) erzielte danach zwei Tore zum 3:1. Den Schlusspunkt setzte sieben Minuten vor Ende der Partie Kevin Großkreutz mit seinem Tor zum 4:1-Endstand für den BVB.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Dortmund, Borussia Dortmund, Rückstand
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2011 18:15 Uhr von Katerle
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ein genuss: die 2.hälfte war ein besonderer genuss
der bvb hat die letzte halbe stunde meisterschaftlich gespielt
die tore die belohnung für eine herausragende leistung

danke bvb
Kommentar ansehen
02.04.2011 18:38 Uhr von CroNeo
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Naja, war für Dortmund zwar nicht unverdient, aber es war doch ein wenig zu hoch ausgefallen. 2:1 wäre gerechter gewesen.
Kommentar ansehen
02.04.2011 20:06 Uhr von Brecher
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist bei Hannover diese Saison immer so: Wenn sie erstmal in Rückstand geraten schalten sie irgendwie ab, wenn sie verlieren dann richtig, immer so in Richtung 4:0, deswegen ist das Torverhätltniss auch so schlecht. Schön für bayern, schade für Hannover, aber es kann noch viel passieren.
Kommentar ansehen
03.04.2011 05:45 Uhr von Plage33
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
danke BVB, Grüße von den Bayern ;)

[ nachträglich editiert von Plage33 ]
Kommentar ansehen
03.04.2011 09:56 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Plage33: Das wir Siegen war klar.

der Sieg geht in der Höhe in Ordnung.
Aber das ihr glücklich gewonnen habt hat uns schon schockiert.
Keine Dominanz , Einfallslos, und eine enorm hohe Fehlerquote.
Kommentar ansehen
03.04.2011 10:17 Uhr von Plage33
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Subzero1967: tja wenns halt nicht läuft, dann läufts nicht,... da muss man halt dreckig gewinnen,... und? ;)

@Das wir Siegen war klar.

ahja :P

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?