02.04.11 15:21 Uhr
 840
 

Aprilscherze 2011: Facebook führt "+2"-Button ein (Update)

ShortNews berichtete bereits von einigen Aprilscherzen, die im Jahr 2011 von Medien in Umlauf gebracht wurden. Allerdings fanden sich noch zahlreiche weitere Aprilscherze. So reagiere Facebook auf Googles +1 mit einem "+2"-Button, so "Founderdaily.com".

Ryanair kündigte zudem an, dass man künftig auch Kinder-freie Flüge anbieten werde, da eine Umfrage zeigte, dass die Menschen bereit sind mehr zu bezahlen, falls sie ohne Kinder fliegen.

Bei der Personalabteilung von Google wurden zudem Mitarbeiter gesucht, die die Suchanfragen der User vervollständigen. Die bayerische Piratenpartei kündigte zudem an, dass man sich in Zukunft "Computer und Piraten Union" (CPU) nennen werde.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Facebook, Button, Aprilscherz
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2011 15:21 Uhr von hans_peter002
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
In der Quelle finden sich noch eine große Auswahl an vielen weiteren Aprilscherzen. Diese konnte ich nicht alle unterbringen, so dass ich versucht habe, nur die Besten auszuwählen.
Kommentar ansehen
02.04.2011 15:25 Uhr von Unrealmirakulix
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
doppelt sinnlos! +2
Kommentar ansehen
07.04.2011 09:29 Uhr von Kivu19
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sinnlos: Unlustigster Aprilschwerz ever!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?