02.04.11 12:21 Uhr
 1.170
 

Zoo Krefeld: Pflanze riecht nach Aas

Im Krefelder Zoo gibt es jetzt für Besucher eine interessante Pflanze zu bestaunen. Die Titanwurz verbreitet einen Duft, der wie ein Tierkadaver stinkt. Doch es gibt einen tiefsinnigen Grund für die Verbreitung des unangenehmen Geruchs.

"So sollen unter anderem die Schmeißfliegen angelockt werden, die dann in den Trichter der Blüten hineinkriechen und festgehalten werden, denn der Titanwurz ist eine fleischfressende Pflanze", erklärt Zoosprecherin Petra Schwinn.

Schon im Jahre 2005 erfreute eine Titanwurz die Besucher des Zoologisch-Botanischen Garten "Wilhelma" in Stuttgart.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zoo, Pflanze, Krefeld, Tierkadaver
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2011 14:59 Uhr von MC_Kay
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Dass diese Pflanze nach Aas duftet (!) ist doch schon seit mehreren Jahren bekannt!
Ich habe deshalb "duftet" geschrieben, weil sie nicht riechen kann.
Die Überschrift müsste lauten:
"Zoo Krefeld: Titanwurz ist von voller Blühte"
Kommentar ansehen
02.04.2011 15:35 Uhr von LocNar
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@MC_Kay: Wenn du schon berichtigen möchtest dann bitte richtig: Blüte, nicht Blühte.
Kommentar ansehen
02.04.2011 17:15 Uhr von killerkalle
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
was wollt ihr denn: ist doch in ordnung es geht um den krefelder zoo wo zum ersten mal ein pflanze blüht deren besonderes merkmal ist das sie nach aas stinkt um insekten anzulocken ....es geht ja nicht darum das die pflanze entdeckt wurde
Kommentar ansehen
02.04.2011 18:49 Uhr von pentam
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Jede Menge Mist in der Quelle: 1) Die Besonderheit dieser Pflanze ist nicht der Gestank sondern die Größe. Nach Aas stinken viele Pflanzen, aber beim Titanwurz handelt es sich um die größte Blume der Welt.

2) Der Titanwurz ist keine fleischfressende Pflanze! Er "fängt" die Insekten nur zur Bestäubung und lässt sie wieder frei, wenn die Blüten verwelken. Hauptsächlich sind es übrigens Käfer...

3) In Bonn blühte nicht 2009 das letzte Mal ein Titanwurz sondern 2010 (und das gleich 2x: http://www.botgart.uni-bonn.de/...). Er war nur wegen Gewächshausumbau nicht öffentlich zugänglich.
Kommentar ansehen
02.04.2011 20:48 Uhr von JensGibolde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie jedes jahr stinkt sie auch dieses jahr wieder nach aas! wer hätte das gedacht!
Kommentar ansehen
02.04.2011 22:40 Uhr von Borliy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: Ich kenne Leute, die diese "Fähigkeit" auch haben ^^
Kommentar ansehen
03.04.2011 16:30 Uhr von Lykantroph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?