02.04.11 10:24 Uhr
 1.785
 

Hells Angels: 59-jähriger Kokain-Drogenkurier belastet eigene Familie schwer

Nachdem im Sommer des vergangenen Jahres der Schwiegervater des "Sergeant at Arms" (Eric L., 48 Jahre) vom Hells Angels Charter Heilbronn mit 1,2 Kilo Kokain gefasst wurde, machte er kurzen Prozess und sagte umfassend bei der Polizei aus. Jetzt erwarten ihn etwa drei Jahre Strafhaft.

Die 38-jährige Ehefrau des Hells Angels hatte den Kokainhandel als Gehilfin aktiv unterstützt - sie erwartet dafür eine Strafhaft von etwa vier Jahren.

Nach einem sogenannten "Rechtsgespräch" zwischen Gericht, Staatsanwaltschaft und Verteidigung erwarten den Hells Angel nun wahrscheinlich acht Jahre Haft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AFFA_Juergen_Drews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Familie, Handel, Kokain, Hells Angels
Quelle: www.stimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2011 10:36 Uhr von kbot
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
"...machte er kurzen Prozess und sagte umfassend bei der Polizei aus. Jetzt erwarten ihn etwa drei Jahre Strafhaft. ... Nach einem sogenannten "Rechtsgespräch" zwischen Gericht, Staatsanwaltschaft und Verteidigung erwarten den Hells Angel nun wahrscheinlich acht Jahre Haft."

wer bekommt nun wieviel Jahre? o,0
Kommentar ansehen
02.04.2011 10:43 Uhr von Noseman
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Charter, nicht Chapter: heisst das bei den Hells Angels.

Muss man nicht wissen, ist also weder der Quelle noch dem Newsautor hier gegenüber bös gemeint.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?