01.04.11 21:23 Uhr
 156
 

Ölpreise verbuchen zum Wochenschluss deutliche Gewinne

Zum Wochenschluss am heutigen Freitag ging es für die Ölpreise weiter aufwärts. Die positive Entwicklung der Aktienbörsen und gute Wirtschaftsdaten aus den USA sorgten hier für Unterstützung.

Zuletzt wurde ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (Mai-Kontrakt) mit 118,38 (Donnerstag: 117,36) US-Dollar gehandelt.

Zu diesem Zeitpunkt war ein Barrel Öl der Sorte West Texas Intermediate 107,70 US-Dollar wert, das waren 98 Cent mehr als am Donnerstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Brent, West Texas Intermediate, Nordseeöl
Quelle: moneycab.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2011 01:03 Uhr von the_dark_shadow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Falscher Titel ! Nicht die Preise verbuchen Gewinne, sondern die ÖLKONZERNE verbuchen die Gewinne

scnr
Kommentar ansehen
02.04.2011 09:01 Uhr von W4rh3ad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Boah, ich wär gern ein Ölpreis.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?