01.04.11 18:52 Uhr
 2.918
 

Schockierendes Alltags-Video vom dreijährigen, 60 Kilo schweren Lu Hao (Update)

Lu Hao kommt aus China und wiegt mit drei Jahren bereits 60 Kilo. Der Junge ist so dick, dass ihm das Fett bereits über die Augen wächst (ShortNews berichtete).

Nun ist im Internet ein Video aufgetaucht, das den dicken Jungen bei seinen Alltagsbeschäftigungen zeigt. In seiner Freizeit spielt er gerne mit Action-Figuren.

Jedoch sieht man ihm auch deutlich die Anstrengung an. Das Essen seiner Mahlzeiten verkommt zu einem Inhalieren. Die Ärzte sind ratlos und wissen nicht, warum der Junge so dick ist. Mittlerweile ist er fünf mal so schwer wie ein durchschnittlicher Dreijähriger.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Video, Update, Kilo, Schwergewicht, Adipositas
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Mehrere Tassen Kaffee am Tag sind gesund
Einst schwerster Mensch der Welt nimmt drastisch ab: Von 595 auf 366 Kilogramm
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2011 20:24 Uhr von antonius69
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@heimkind: du hast dur jetzt aber nicht die mühe gemacht für den kleinen gag bei bilder-hochladen was hochzuladen oder?
Kommentar ansehen
01.04.2011 22:08 Uhr von Seridur
 
+4 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.04.2011 23:01 Uhr von BadBorgBarclay
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Lol: die Ärzte "rätseln" warum der Junge so Dick ist. Einfach mal weniger Essen und vor Allem Gesund Essen.
Kommentar ansehen
01.04.2011 23:20 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ursprünglich hatte ich: einen Gendefekt vermutet...nachdem ich aber gesehen habe, wie das Kind isst, bin ich mir nicht mehr so sicher...

Ich hoffe die Ärzte können ihm trotz allem irgendwie helfen..

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?