01.04.11 17:06 Uhr
 1.588
 

Neue Taktung bei Tchibo Mobil ab April

Bisher rechnete Tchibo Mobile den Datenverkehr in 400-kB-Blöcken ab. Dies soll sich nun ändern. So kündigte Tchibo an, dass ab dem heutigen Freitag die Taktung auf 100 kB geändert wird.

Dies gilt sowohl für die Internet-Flat L sowie für die Internet-Flat XL, ebenfals betroffen sind die Tages-Flatrate und die by-call Abrechnung.

Außerdem bietet Tchibo vom 5.April bis zum 2. Mai einen Surf-Stick an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: davelost48
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Daten, April, Tchibo, Taktung
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz
Missernte: Nordkorea könnte auf Lebensmittelspenden angewiesen sein
Fernsehsender n-tv nimmt Werbespots für Türkei aus dem Programm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2011 17:59 Uhr von Alice_undergrounD
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
lol was: is denn das für ne flat, die ne taktung braucht?

sollte man zusperren lassen den laden^^
Kommentar ansehen
01.04.2011 18:24 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar gibt es günstigere: das die nicht die billigsten sind sollte klar sein
aber sollte schon so sehen, dass es ein schritt in die richtige richtung ist

taktung wird man bei den letzen beiden genannten abrechnungen brauchen
Kommentar ansehen
02.04.2011 10:04 Uhr von Phoenix79
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@alice und katerle: Taktung braucht man bei jeder Mobile Flat... da Flat nur bedeutet zu einem Festpreis zu surfen, nicht aber immer mit voller Geschwindigkeit. Soll heissen, ab 1 oder 5 oder 10 Gigabyte greift eine Begrenzung der Bandbreite (die Geschwindigkeit sinkt). Dementsprechend ist es eine Flat, aber halt ne langsame.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?