01.04.11 12:59 Uhr
 524
 

Russischer Reisetrend: Inselgruppe, die wie Michail Gorbatschows Muttermal aussieht

Das Muttermal des ehemaligen russischen Staatschefs Michail Gorbatschow ist unverwechselbar. Nun scheint es erstaunlich, dass eine Inselgruppe existiert, die exakt die selben Formen aufweist.

Touristen sind begeistert von dieser obskuren Form, die der Inselgruppe Durak Aprel gleicht, die an der sibirischen Küste zu finden ist.

Nun hat sich ein neuer Reisetrend gebildet, denn immer mehr Urlauber zieht es auf die Insel, die in der Umgangssprache bereits Muttermal-Insel genannt wird.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mutter, Reise, Trend, Insel, Michail Gorbatschow
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kohl-Trauerfeier: Michail Gorbatschow kommt aus gesundheitlichen Gründen nicht
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf
Michail Gorbatschow verteidigt Machtpolitik von Wladimir Putin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2011 14:29 Uhr von d1pe
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
News? Was sind das für News? Inselgruppen sehen aus wie Gorbatschows Muttermal, Katzen und Häuser sehen aus wie Hitler.
Wenns euch gefällt hier ist noch eins: http://www.youtube.com/...
Aber bitte nicht für jede Pflanze eine News.

[ nachträglich editiert von d1pe ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kohl-Trauerfeier: Michail Gorbatschow kommt aus gesundheitlichen Gründen nicht
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf
Michail Gorbatschow verteidigt Machtpolitik von Wladimir Putin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?