01.04.11 12:34 Uhr
 153
 

Neues Alternativdesign für Blogger: Sidebar-Ansicht und einiges mehr

Für Blogger, die ihren Blog mit Googles Blogspot-Dienst veröffentlichen, ist ab sofort die Möglichkeit eingerichtet, ohne Veränderung des eigenen Templates den Blog den Lesern auf fünf weitere, übersichtliche Arten zu zeigen.

Dazu muss einfach ein " /view/#!/ " hinter die Blogadresse geschrieben werden. Als Standard-Ansicht wird dann "Sidebar" angezeigt, was jedoch vom Besucher leicht geändert werden kann.

Das Feature wird von vielen Bloggern gerne angenommen, da es eine für viele bis jetzt unerreichte Übersichtlichkeit des Blogs und der Artikel und Posts bietet und man das eigene Template beziehungsweise Design nicht verändern muss. In Zukunft soll noch eine bessere Personalisierung möglich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Patriq
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Blogger, High Tech, Ansicht
Quelle: buzz.blogger.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2011 12:34 Uhr von Patriq
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Gerade für mich als Blogger ist das sehr interessant, bekommt man doch von Blogspot immer wieder neue Features ganz umsonst bereitgestellt, man muss seinen Blog dazu auch nicht einmal ändern oder neue Plugins integrieren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?