01.04.11 08:23 Uhr
 5.943
 

Webseite listet Autos auf, die immer noch als Statussymbol gelten

Ob ein Auto als ein Statussymbol angesehen wird oder nicht, ist immer noch davon abhängig, für welche Marke sich der spätere Besitzer entscheidet.

In einer Umfrage unter 1.000 Autofahrern kam heraus, dass nicht mehr jeder ein Auto als Statussymbol ansieht (ShortNews berichtete). Aber einzelne Automarken haben unter den Autofahrern doch noch einen starken Symbolcharakter.

Die Befragten mussten bei 17 verschiedene Automarken den Wert des Status zuordnen. So steht ganz oben in der Gunst die Marke Porsche. Absolut ungeeignet als Statussymbol ist Fiat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Porsche, Webseite, Fiat, Statussymbol
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2011 08:55 Uhr von Pilzsammler
 
+2 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.04.2011 09:22 Uhr von mr_shneeply
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
ich vermisse ein wenig die Kernaussage der News: Welche Automarken sind das denn jetzt?
Lada, Skoda, Dacia... ?
Kommentar ansehen
01.04.2011 09:24 Uhr von Zivil-Isolation
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
@Pilzsammler: Das nächste mal bevor du schreibst, lieber keine Pilze essen.

Die Umfrage ist meiner Meinung nach Mist, was suchen da Ford, VW, Opel, Toyota usw.
Ein Auto das als Statussymbol gilt ist für mich, Maybach, Bentlay, Jaguar, Rolls-Royce, Ferrari, Lamborgini, Zonda, usw. aber nicht so aller Welts autos wie die davor genannten.
Bild ist einfach nur Blöd.

[ nachträglich editiert von Zivil-Isolation ]
Kommentar ansehen
01.04.2011 10:01 Uhr von DeepForcer
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Fiat? Kein Wunder:

Fehler
In
Allen
Teilen

;o)
Kommentar ansehen
01.04.2011 10:10 Uhr von HansGünter
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Nein: F ür
I taliener
A ussreichende
T echnik

Aber ehrlich... Toyota?....
Kommentar ansehen
01.04.2011 10:48 Uhr von mr_shneeply
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
interessanterweise gelten diese Automarken eher bei den Leuten als Statussymbol die sich diese Autos nicht leisten können.

Wenn man selbst eines dieser Autos fährt, weil sie sicherer sind oder komfortabler, verliert das Statusthema an Bedeutung.
Kommentar ansehen
01.04.2011 11:05 Uhr von TrangleC
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube dass inzwischen weniger das Auto selbst was über den Status aussagt, sondern eher die Frage wie oft man sich ein neues Auto kauft.

Ich hab mich selbst erst neulich gefragt wo eigentlich die ganzen Audi TT´s geblieben sind. Eine Zeit lang gab es die Dinger wie Sand am Meer und jetzt, wenige Jahre später, sieht man keinen einzigen davon mehr rumfahren.
Ich gehe mal nicht davon aus dass die so schrottig waren dass sie alle in so wenigen Jahren weggerostet sind.
Kommentar ansehen
01.04.2011 11:52 Uhr von Pilzsammler
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@BastB: Naja es gibt auch Porsche die mein "Hund-Ei" nur von hinten sehen :P
Ich weiss gar nicht was du hast. Der V6 als EU Modell (etwas langsamer als meiner) hat in nem Test den BMW Z4 geschlagen... Und das obwohl er nur die hälfte kostet Oo
http://www.germancarforum.com/...
Da haste den Bericht :P
Etwas schneller als der Cayman S ist er auch :P

EDIT:
Der verbrauch ist auch am geringsten.. Wo ist da die Tolle Deutsche Technick die immer angepriesen wird? Klar Hubraum ist in der Stadt dem Turbo vom Verbrauch her etwas unterlegen, aber wenn du mal gas gibtst ist er bedeutend geringer :P (Hubraum > Downsizing)

[ nachträglich editiert von Pilzsammler ]
Kommentar ansehen
01.04.2011 12:16 Uhr von brezelking
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@mr_shneeply: Tut mir leid aber dem kann ich nicht zustimmen.

Es gibt genügend Leute die zB einen SL50 AMG oder einen Mercedes S600 fahren, und diese Autos trotzdem als Statussymbol ansehen, sich teilweise über die Autos idendifizieren.

Das selbe trifft natürlich erst Recht auf die typischen Nobelkarossen wie Rolls Royce, Aston Martin und Maybach zu.

Wieviele sich dann sogar noch nur durch ihren Ferari oder Porsche als "ganzer Kerl" fühlen lassen wir mal am besten gleich bleiben.
Kommentar ansehen
01.04.2011 12:33 Uhr von sicness66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was denn nun ? Vor ein paar Tagen wurde hier doch noch festgestellt, dass Autos keine Statussymbole mehr sind ?!?

Aber wer´s braucht...
Kommentar ansehen
01.04.2011 12:40 Uhr von Soulfire
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
FIAT: Das ist doch

Ferrari
In
Außergewöhnlicher
Tarnung


Mich überrascht bei der Studie eher, dass VW noch vor Alfa Romeo liegt.
Kommentar ansehen
01.04.2011 13:41 Uhr von S.U.C.
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@NitroPenta: True story...
Kommentar ansehen
01.04.2011 14:05 Uhr von SN_Spitfire
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist: mit Bentley, AstonMartin, Maserati, Ferrari, Lamborghini usw...
Für mich sind die Fahrzeuge deutlich mehr Statussymbole, als Andere
Kommentar ansehen
01.04.2011 14:25 Uhr von mr_shneeply
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
resignatives Gewäsch: Wenn man sich gerade ein Auto kaufen möchte und sich ein teureres leisten kann, dann kauft man sich das bessere.

Wenn man das Auto für die Firma kauft, wäre man blöd wenn man ein billigeres Auto kaufen, und es obendrein bar bezahlen würde.

Natürlich wird es vereinzelt Leute geben die sich das Auto als Statussymbol zulegen. Es gibt sicherlich auch Leute die sich Mobiltelefone oder Notebooks zum Status kaufen.

Es ist jedoch suboptimal sich einen Boliden als Privatfahrzeug zuzulegen und den auch noch bar zu bezahlen. Das macht keinen Sinn.
Kommentar ansehen
01.04.2011 14:45 Uhr von mr_shneeply
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ganz klar und dann über Kurzarbeit und Jobverluste bei deutschen Autoherstellern jammern.

Ich glaube, kein Land ist so wenig patriotisch wie Deutschland.

Auch der Bentley oder Ferrari in der Garage ist oft eine Geldanlage des Besitzers.
Kommentar ansehen
01.04.2011 15:22 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mr-shneeply: Moment! Gerade in Deutschland wird Patriotismus verteufelt... Das muss man wohl mal dazu sagen...
Nur bei Autos stellen sich alle an! Da muss es Deutsch sein. Obwohl die ihre Karren immer teurer und unzuverlässiger machen!

Sag mal öffentlich du bist stolz Deutscher zu sein. Ich weiss was passiert...
Kommentar ansehen
01.04.2011 15:40 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
rgdg: april april
Kommentar ansehen
01.04.2011 17:31 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ mr_shneeply: "Auch der Bentley oder Ferrari in der Garage ist oft eine Geldanlage des Besitzers."

ja vor allem mit dem hintergrund, dass autos mit der zeit ja auch einen wertgewinn erfahren, und keinen wertverlust LOL -.-

(oldtimer ausgenommen)
Kommentar ansehen
01.04.2011 18:04 Uhr von Korin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Statussymbole für KfZ >200.000 € würde es wahrscheinlich besser treffen.

So groß ist der Effekt von nem Porsche nu´ auch nicht, am Anfang heißt es vll. "wow, nen Porsche", 2 Wochen später schockt das aber auch nicht mehr.
Kommentar ansehen
01.04.2011 20:43 Uhr von d.greenleaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fix: It
Again,
Tony!
Kommentar ansehen
02.04.2011 01:28 Uhr von Norby1809
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
1000 Autofahrer: von ca. 55 Millionen zugelassene Pkws in Deutschland wurden befragt ?! War ja mal wieder ne Mega Umfrage die man sich hätte sparen können. Ein Auto soll mich von A nach B bringen und wenn Statussymbol dann käme für mich nur ein Fahrzeug in Frage was älter ist wie 30 Jahren und ein H-Kennzeichen besitzt.
Kommentar ansehen
04.04.2011 08:04 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: Der Dodge Challenger ist als V6 etwas teurer als der Hyundai. Zieht dort aber wegen seines Gewichtes keien Wurst vom Teller :)

Wenn du dir den V8 Dodge holen willst musste schon bedeutend mehr als 30,000 hinlegen... Also war das wohl nix :P

Hier die Musclecars im Überblick:
http://www.motortrend.com/...
Der Hyundai ist zwar kein "original" Musclecar, greift aber genau diese an. Günstiger Sportwagen...

[ nachträglich editiert von Pilzsammler ]

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?