01.04.11 06:50 Uhr
 266
 

Beugehaft für ehemaliges RAF.Mitglied Siegfried Haag

Vor dem Oberlandesgericht Stuttgart findet momentan ein Aufrollen des Prozesses um den Mord am ehemaligen Generalbundesanwalt Siegfried Buback statt.

Im Prozess geht es dabei um die Frage, wer Buback erschossen hatte. Nachdem zuvor schon die ehemaligen RAF-Mitglieder Sieglinde Hofmann, Rolf Clemens Wagner und Irmgard Möller vor dem Gericht keine Aussagen machten, schwieg auch Siegfried Haag zu dem Tathergang.

Das Oberlandesgericht entschied, dieser habe kein Aussageverweigerungsrecht. Da Haag sich dennoch weigerte, wurde er zu einer Geldstrafe und Beugehaft verurteilt. Aufgrund der Beschwerde von Haag an den Bundesgerichtshof wird die Beugehaft zunächst ausgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: StefanPommel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Mitglied, RAF, Siegfried Haag
Quelle: www.swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst stark an
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2011 06:50 Uhr von StefanPommel
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Als Hintergrund Info aus Wikipedia: Der Spiegel veröffentlichte 2010 übereinstimmende Aussagen der früheren RAF-Mitglieder Silke Maier-Witt und Peter-Jürgen Boock wonach Stefan Wisniewski vom Rücksitz des Motorrades geschossen und Günter Sonnenberg der Fahrer gewesen sei.
Kommentar ansehen
01.04.2011 08:26 Uhr von usambara
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Beugehaft ist der Schritt vor der Folter
Kommentar ansehen
01.04.2011 09:37 Uhr von atrocity
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
jaja, unser Rechtsstaat: Kohl & Schäuble mussten nie in Beugehaft... komisch.
Der Schäuble darf nun sogar die Finanzen der ganzen Republik regeln. Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen könnte... :/
Kommentar ansehen
01.04.2011 10:52 Uhr von Seridur
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
damit kommt der staat eh nicht durch: ich hasse deutschland.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst stark an
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?