31.03.11 21:36 Uhr
 339
 

Kino: Science-Fiction-Film "Oblivion" nun ohne Filmstudio

Walt Disney Pictures gab nun bekannt, nicht weiter am Science-Fiction-Film "Oblivion" beteiligt zu sein. Demnach steht der Regisseur Joseph Kosinski nun ohne Filmstudio da.

Disney gab dem Film erst vor kurzem den neuen Titel "Horizons" und hat auch am Drehbuch Änderungen veranlasst.

Wann ein neues Filmstudio gefunden ist beziehungsweise wann die Produktion weiter geht, ist bisher noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Science-Fiction, Oblivion, Filmstudio
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona
Sophia Wollersheim zeigt ihre Taille nach Rippenentfernung erstmals ohne Korsett
Zur Sonnenfinsternis: Bonnie Tyler singt auf Schiff "Total Eclipse of the Heart"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Erdogan fordert Deutsch-Türken auf, nicht CDU, SPD oder Grüne zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?