31.03.11 19:34 Uhr
 291
 

Gameloft präsentiert Haustier-Fernsteuerung als App für iPhone und iPad

Die vor allem für mobile Videospiele bekannte Firma Gameloft hat nun ihre neueste App angekündigt. Diese wird "Pet Pal" heißen und soll bald im Appstore erscheinen.

Die App soll per Lautsprecher des Gerätes hochfrequente Schallwellen aussenden, welche direkt das Gehirn des jeweiligen Tieres ansprechen. Dann kann man dem Tier ganz einfach per Touchscreen Befehle erteilen.

Wem das noch nicht genügt, darf sich zusätzlich die "Pet Cam" bestellen, welche dem Tier umgelegt wird, um einen Live-Videostream auf das Mobilgerät zu ermöglichen.


WebReporter: RatedRMania
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, App, iPad, Haustier, Fernsteuerung
Quelle: www.macnotes.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro
Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2011 19:34 Uhr von RatedRMania
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Guckt euch das YouTube-Video an, auf jedenfall sehr lustig. Aber vorallem, guckt doch mal auf den Kalender.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?