31.03.11 14:44 Uhr
 99
 

Zahl der Arbeitslosen in Nordrhein-Westfalen weiter rückläufig

Die Anzahl arbeitsloser Menschen ist in Nordrhein-Westfalen weiter rückläufig. So verzeichnete man im Monat März 762.497 Personen ohne Beschäftigung. Somit ging die Zahl der Erwerbslosen um 10.800 zurück als gegenüber dem Vormonat Februar.

Insgesamt liegt die Arbeitslosenquote bei 8,5 Prozent. Diese Zahlen gab jetzt die Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit bekannt.

"Die Frühjahrsbelebung wird die kommenden Monate bestimmen und die Arbeitslosigkeit weiter abbauen", sagte die Chefin der Regionaldirektion, Christiane Schönefeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zahl, NRW, März, Arbeitsmarkt, Arbeitslosigkeit
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2011 17:10 Uhr von Teralon02
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch klasse. Die Arbeitslosenquote ist um 0,12% gesunken. Lasst uns ein Fass auf machen...

Ja, das war Sarkasmus...

[ nachträglich editiert von Teralon02 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?