31.03.11 14:18 Uhr
 381
 

Baden-Baden: zwölf Jahre Haft für 61-Jährigen wegen schweren Missbrauchs

Ein 61-jähriger Rastatter muss jetzt für zwölf Jahre ins Gefängnis mit anschließender Sicherungsverwahrung. Nach Ansicht des Gerichts hat er seine minderjährige Stieftochter mehrere hundert Mal missbraucht und zudem noch an andere Männer zum selben Zweck verkauft.

Zudem befand das Gericht, dass er auch weiterhin gefährlich sei und ordnete deshalb Sicherungsverwahrung nach der Haft an. Das fiel damit etwas milder aus als die ursprünglich von der Staatsanwaltschaft beantragten 14 Jahre.

Der Mann hatte zudem Bilder von dem Missbrauch gemacht, ins Internet gestellt und war so in Kontakt zu anderen Männern gekommen, die das Mädchen ebenfalls fotografierten missbrauchten. Für jedes Mal verlangte der Verurteilte dabei 300 Euro von den anderen Männern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Haft, Vergewaltigung, Missbrauch, Baden-Baden
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2011 14:18 Uhr von spencinator78
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach nur abscheulich wozu manche Menschen in der Lage sind. Bitte auch die Quelle lesen, dort stehen noch weitere Details die hier keinen Platz mehr hatten.
Kommentar ansehen
31.03.2011 19:09 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Und WIEDER ein krimineller Deutscher! Die Serie reist scheinbar nicht ab! HORROR!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?