31.03.11 12:12 Uhr
 386
 

Düsseldorf: ADTV-Kongress präsentiert den "Rollator-Tanz"

In Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) findet Mitte des kommenden Monats ein Kongress des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbands (ADTV) statt. Es handelt sich dabei um ein internationales Tanzlehrertreffen.

Die Veranstalter gehen davon aus, dass von 16. bis 21. April rund 3.500 Besucher kommen werden. Auftreten wird unter anderem Thomas Hermanns vom "Quatsch Comedy Club".

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird am 20. April der "Rollator-Tanz" präsentiert. In naher Zukunft wollen alle ADTV-Tanzschulen diesen speziellen Tanz in ihr Repertoire aufnehmen. So soll Personen, die auf eine Gehhilfe angewiesen sind, die Möglichkeit gegeben werden, an Tanzveranstaltungen teilzunehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Düsseldorf, Tanz, Kongress, Rollator
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Menschen mit Migrationshintergrund haben genauso oft Abitur wie Einheimische

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?