31.03.11 11:38 Uhr
 125
 

Bahn erfüllt die Erwartungen und legt bei Gewinn und Umsatz kräftig zu

Wie erwartet hat die Bahn nach der überstandenen Wirtschaftskrise ihren Gewinn und Umsatz 2010 kräftig gesteigert.

Der Umsatz stieg um 17,3 Prozent auf 34,4 Milliarden Euro. Dies teilte die Bahn am heutigen Donnerstagmorgen in Berlin mit.

Den reinen Nettogewinn konnte man von 830 Millionen in 2009 auf 1,058 Milliarden Euro 2010 steigern. Durch den Kauf des britischen Verkehrsgiganten Arriva stiegen allerdings auch die Schulden um weitere 1,9 Milliarden auf nun 16,9 Milliarden Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Umsatz, Schulden, Deutsche Bahn, Arriva
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2011 11:43 Uhr von SocaWarrior88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt müssen sie nur noch den Kundenservice verbessern und die Verspätungen reduzieren, dann sind alle zufrieden
Kommentar ansehen
31.03.2011 12:01 Uhr von real.stro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man: von Gewinn sprechen, wenn die Schulden steigen?
Kommentar ansehen
31.03.2011 12:03 Uhr von Teralon02
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@SocaWarrior88: Dann fällt aber wieder der Gewinn. Und das ist ja nicht erwünscht bei einem börsennotiertem Unternehmen.
Da interessiert die Zufriedenheit der Kunden nicht, nur das Ergebnis nach Zahlen... :-(
Kommentar ansehen
31.03.2011 16:27 Uhr von RainerKoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bwl: ein gesundes unternehmen muss auch schulden haben um nicht zuviele steuern zu zahlen und liquide in der rückhand halten zu können
Kommentar ansehen
03.04.2011 22:01 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
200 Millionen mehr? Könnte man ja mal in neue Klimaanlagen investieren...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?