31.03.11 09:30 Uhr
 9.783
 

Zehnjähriger setzt Schach-Weltmeister matt

Der indische Schach-Weltmeister Viswanathan Anand (41) unterlag in einer Partie in Taschkent/Usbekistan einem zehn Jahre alten Jungen.

Seinen Erfolg feierte Temur Igonin bei einem Turnier, bei dem Anand gegen 20 einheimische Gegner antrat.

Bereits 2010 gelang dem jungen Genie eine ähnliche Sensation, er gewann die Asien-Meisterschaft der Nachwuchsspieler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hexenmeisterchen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Schach, Temur Igonin
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2011 09:36 Uhr von Lucianus
 
+39 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwas ist falsch Entweder das was du schreibst
"Für seinen Erfolg setzte Temur Igonin insgesamt 20 einheimische Gegner und den Weltmeister matt."

Oder die Quelle die du angibst:
"Insgesamt trat Anand gegen 20 einheimische Spieler an."

Es klingt für mich wesentlich plausibler das der Schachweltmeister, mal wieder, gegen mehrere Gegner Zeitgleich antritt, und der junge einer davon war.
NICHT andersrum.


Das der Junge wirklich gut ist, will ich damit nicht runtermachen, das ist er auf jeden fall.

[ nachträglich editiert von Lucianus ]
Kommentar ansehen
31.03.2011 09:48 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry Die Quelle wurde nachträglich angepasst und der entsprechende Satz richtig gestellt.
Werde gleich um korrektur bitten!

Danke @Lucianus.

[ nachträglich editiert von Hexenmeisterchen ]
Kommentar ansehen
31.03.2011 09:59 Uhr von Lucianus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ah ok: dann hat sich das auch geklärt.
Kommentar ansehen
31.03.2011 15:40 Uhr von worliwurm
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.03.2011 16:42 Uhr von e4_e5_f4
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das ist auch sogenanntes simultan: wenn einer gegen mehrere spielt hat er meist nur einen kurzen augenblick zeit für einen zug und muss zum nächsten brett gehen usw.
meist unterschätzen gm´s die leute und spielen irgendein müll oder sehr riskant und können sich zudem nicht gut auf jede partie konzentrieren.

jedoch ist es mit 10 schon ne gute leistung, respekt^^
Kommentar ansehen
31.03.2011 16:44 Uhr von suschu
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Internet Vorstand: stimmt...denn andere jugendliche aus allen anderen Ländern sind ja alle gaaaaanz Brav^^.....ohman.
Kommentar ansehen
31.03.2011 17:06 Uhr von Alero
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich habe auch schon: einmal, in jüngeren Jahren gegen einen internationalen Großmeister ein Remis heraus geschunden. War eine Simultanpartie in den 80er Jahren. Der Mann spielte gegen 20 Teilnehmer gleichzeitig. Und das ist schon echter Stress. Du sitzt da alleine und grübelst und der rennt von Brett zu Brett und hat nicht viel Zeit. Dennoch war ich auf mein Remis stolz :-) Auf jeden Fall ist das von dem Kind auch eine reife Leistung. Wobei ich nicht sagen möchte, das er das erlernt hat, sondern halte es mehr für eine Art Talent. Ähnlich wie Authismus. Wobei der nun aber wieder kein Talent ist. Das würde jetzt aber zu weit führen.
Kommentar ansehen
01.04.2011 15:42 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fdhdyfh: april april
Kommentar ansehen
01.04.2011 16:00 Uhr von neminem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich wette mit etwas gedächtnis training: könnte ich alleine gegen 10 weltschachspieler simultan 5 Siege rausholen oder bis zu 10 remis.... wetten?

einfach züge der gegner merken und auf einen anderen anwenden und die großmeister so indirekt eigentlich nur gegeneinander antreten lassen :D

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?