31.03.11 06:29 Uhr
 221
 

Botanik: Neue Pflanzengattung mit gleich zwei neuen Arten entdeckt

Henk van der Werff vom Missouri Botanical Garden (MBG) ist es nach langer mühevoller Arbeit gelungen, eine neue Pflanzengattung zu identifizieren. Sie trägt die Bezeichnung Yasunia und umfasst bisher zwei bestätigte Arten in Ecuador und Peru.

Ein Exemplar der Spezies aus Ecuador, Yasunia quadrata, wurde zwar schon im Jahre 1993 gesammelt, konnte aber nicht eindeutig zugeordnet werden, weil wichtige Details fehlten. Erst die eingehende Untersuchung weiterer Exemplare machten eine Bestimmung der neuen Art und der neuen Gattung möglich.

Die andere Art, Yasunia sessiliflora, stammt aus Peru. Van der Werff betonte die Einzigartigkeit dieser Identifikation: Neue Pflanzengattungen werden ihm zufolge schon selten genug entdeckt, aber eine neue Gattung mit gleich zwei verbundenen neuen Spezies sei daher etwas ganz Außergewöhnliches.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ecuador, Spezie, Botanik, Gattung
Quelle: www.astropage.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko