31.03.11 06:13 Uhr
 202
 

USA: PETA bietet Sterilisation des Herrchens als Preis in einem Wettbewerb an

Die Tierschutz-Organisation PETA bietet jetzt in einem Wettbewerb mit dem Titel "Wieso sollen wir Dich sterilisieren?" als Hauptpreis eine Vasektomie des Herrchens an.

Die potenziellen Teilnehmer sollen ihren Hund oder ihre Katze bereits im Vorfeld sterilisieren lassen und außerdem ein Essay zu diesem Thema schreiben.

PETA meint, dass die Überbevölkerung eine der Ursachen für das Leiden der Tiere ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Preis, Wettbewerb, PETA, Sterilisation
Quelle: www.foxnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
Wahl 2017: In Basdorf bekamen NPD, AfD und Linke je ein Drittel aller Stimmen
Bremen: Dieb versteckte 1.600 Euro zwischen seinen Pobacken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2011 06:26 Uhr von Bartist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PETA USA: hat sowieso einen etwas merkwürdigen Umgang mit Tieren, sie lassen auch einen großteil der Tiere in ihren Heimen einschläfern!
Kommentar ansehen
31.03.2011 10:11 Uhr von Seridur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt geht das peta bashing wieder los ich stehe auch nicht 100% hinter all den aktionen, aber man sollte peta bitte schon lassen, dass sie sich gegen missstaende und tierleiden einsetzt, welches sonst kaum jemanden interessiert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?