31.03.11 06:03 Uhr
 450
 

GB: Frau macht mehrere Schönheitsoperationen - sie will wie eine Drag-Queen aussehen

Die 21-jährige Collagen Westwood aus Großbritannien hat bereits 5000 britische Pfund für Schönheitsoperationen ausgegeben, um ihren Traum zu verwirklichen.

Collagen will nämlich wie eine Drag-Queen aussehen. Sie fühle sich immer sehr geschmeichelt, wenn andere Menschen sie für einen Mann in Frauenklamotten halten.

Collagen ließ sich bereits die Nase richten und ihre Lippen aufpumpen. Nun spart sie auf eine weitere Operation: sie will sich einige Rippen entfernen lassen, damit sie in enge Korsetts reinpasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Queen, Schönheitsoperation
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Frau alarmiert Polizei aus Angst vor explosivem Sperma
Für Futter gehalten: Seelöwe zerrt in Kanada kleines Mädchen in Wasser
"Church of Satan" will nicht mit Donald Trump in Verbindung gebracht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2011 08:30 Uhr von Jaecko
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wieso degeneriert? Die einen schmeissen das Geld zum Fenster raus, in dem sie >10 Schachteln Zigaretten pro Woche abfackeln.
(Welche Defizite werden hiermit denn korrigiert?)

Andere verwendens halt für sowas...
Und hier hat man dann zumindest länger was davon.

[ nachträglich editiert von Jaecko ]
Kommentar ansehen
01.05.2011 09:57 Uhr von cookies
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mit 21 ok und mit 30 bekommt sie einen Anfall und will alles rückgängig machen. Das geht dann vermutlich nicht mehr komplett und sie springt von der Brücke.

Man muss doch solche Menschen schützen? Oder müsste?

Dem chirurg ist es egal, sobald er die Knete in der Hand hält.

Cruel world!
PS:
Die Quelle ist mittlerweile verschwunden!
Was auch immer das heißen mag

[ nachträglich editiert von cookies ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?