30.03.11 16:09 Uhr
 831
 

Wien: Oper "Anna Bolena" feiert Premiere

Eine ganz besondere Oper feiert am Samstag Premiere in Wien, die Oper wird live auf den Karajan-Platz sowie in 94 ausländische Kinos übertragen. Am 5. April ist sie dann auch im Fernsehen auf ORF 2 und ARTE ab 20.15 Uhr leicht zeitversetzt zu sehen.

In der Staatsopernaufführung, unter der Regie von Eric Genovese, geht es um das Leben und den Tot Anna Bolenas, der zweiten Frau Heinrich des VIII.

Die Besetzung der Rollen ist hochkarätig, so spielt Anna Netrebko die Rolle der Anna Bolena, der lettische Opernstar Elina Garanca übernimmt dir Rolle der Hofdame Giovanna Seymour und Elisabeth Kulman ist Page Smeton. Alle Drei sind bekannte und gefeierte Stars der Opernszene.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wien, Premiere, Bühne, Oper, Anna Bolena
Quelle: kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster