30.03.11 12:57 Uhr
 169
 

Loewe schließt sich dem 3D-Trend an

Der momentan allgegenwärtige Trend 3D scheint für die Hersteller kaum mehr unumgänglich zu sein. So springt jetzt auch der deutsche Hersteller Loewe mit auf den Zug auf und bringt drei neue Geräte der Individual Compose 3D-Serie auf den Markt.

Es handelt sich dabei um LCD- Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung, die Full HD-fähig sein werden. Leider wird man auch bei dieser neu vorgestellten Fernsehreihe nicht auf die Active Shutter Brillen verzichten können, um in den Genuss des dreidimensionalen Bildes zu kommen.

Darüber hinweg tröstet aber vielleicht die Möglichkeit, mit dem Individual Compose Fernseher auch ursprünglich zweidimensionale Programme in 3D umwandeln zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 3D, Trend, Fernseher, Loewe
Quelle: www.betabuzz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst
Bonn: Vermieterin kündigt Ärztin, weil diese Cannabis auf dem Balkon züchtete
Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?