30.03.11 08:47 Uhr
 1.700
 

Mitarbeiter von BP verlor einen Laptop, auf denen Kläger-Daten sind

Nach Angaben des Mineralölkonzerns BP hat ein Mitarbeiter einen Laptop verloren. Auf diesem befanden sich alle persönlichen Daten der Personen, die nach der Öl-Katastrophe im Golf von Mexiko BP verklagten.

Nach Angaben des Unternehmens wurde noch kein Missbrauch der Daten bekannt. BP hat alle betroffenen 13.000 Personen, die den Konzern auf Schadensersatz verklagt haben, schriftlich informiert.

Der Laptop ist zwar durch ein Zugangspasswort geschützt, aber die Daten, unter denen sich neben den Namen auch die Adressen, Telefonnummern oder auch die Sozialversicherungsnummern befinden, sind nicht verschlüsselt. BP bedauert diesen Vorfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust, Mitarbeiter, Daten, BP, Laptop
Quelle: www.ovb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2011 09:40 Uhr von ToH
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.03.2011 10:42 Uhr von finalcp
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
verloren??? Bestimmt ging bei BP noch kein Laptop mit geheimen Unternehmensdaten wie Gewinnaufstellungen, Strategien und Zielen verloren.
Kommentar ansehen
30.03.2011 11:00 Uhr von artefaktum
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
BP scheint ja öfters was zu verlieren. Letztes Jahr auch eine Ölplattform ...
Kommentar ansehen
30.03.2011 12:15 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann passieren: @finalcp:

Es besteht wohl ein klitzekleiner Unterschied zwischen geheimen, internen Daten und einer Zusammenfassung von Klägern.

Oder bewahrst du die Adressen deiner Brieffreunde genauso sicher auf wie deine Kontoauszüge, Versicherungspolicen, etc.?
Kommentar ansehen
30.03.2011 12:59 Uhr von JensGibolde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
EIN laptop, auf DENEN...? ja was denn jetzt?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Juniorwahl der Schüler bringt Grünen 17 Prozent und AfD nur sechs Prozent
Neuer Bundestag wird teurer: Pro Jahr 50 Millionen Mehrkosten
Prozess gegen Männer startet, die Fußballer Kevin Großkreutz zusammenschlugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?