30.03.11 07:14 Uhr
 344
 

3sat stellt Computershow "neues" nach fast 20 Jahren ein

Mit der Begründung von zu wenigen Zuschauern wird der TV-Sender 3sat im Sommer das Computer- und Technologie-Format "neues" einstellen.

Die Sendung wurde fast 20 Jahre jeden Sonntagnachmittag ausgestrahlt. Computer, Technologie und Netzkultur sollen nur noch über Themenabende und Sondersendungen thematisiert werden.

Das Redaktionsteam wird in Zukunft vor allem das neue Format "Pixelmacher" im ZDF.kultur-Kanal betreuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: StefanPommel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sender, Sendung, Technologie, Einstellung, 3sat
Quelle: kress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tokio-Hotel"-Sänger Bill Kaulitz: "Bei Frauen kann ich Beauty-OPs verstehen"
Russland nennt Ausschluss von ESC-Kandidatin in Kiew "ungeheuerlich"
Ukraine schließt russische Sängerin vom ESC aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2011 09:08 Uhr von Sje1986
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade Ich hab neues immer gerne gesehen, bleibt wohl nurnoch das c´t Magazin übrig ...
Kommentar ansehen
30.03.2011 10:23 Uhr von nemesis128
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Das war abzusehen. Die tatsächlichen Informationen sind immer flacher und spärlicher geworden und alleine mit "Vorsicht Kunde" kann man keine Zuschauer halten.
Eine Computersendung zieht halt nur, wenn sie wenigstens für Fortgeschrittene gemacht wird.

[ nachträglich editiert von nemesis128 ]
Kommentar ansehen
30.03.2011 14:30 Uhr von sicness66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Arm: Ein hausgemachtes Problem. Vorallem "zu wenig Zuschauer(n)". Jetzt knallt man ein neues Format in den ZDF.Kultur Kanal. Wieviele schauen diesen Kanal denn ?

Lächerliche Öffentlich-Rechtliche Sender
Kommentar ansehen
05.05.2011 12:00 Uhr von Marco Werner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Leistung,3sat Ich hatte schon lange das Gefühl,daß in 3sat die 60 Sendungen über die das kulturelle Leben eines nepalesischen Bergdorfes noch nicht ausreichend sind. Aber nun habt ihr ja Platz geschaffen und damit wohl den vorletzten Zuschauer vergrault. Wenn ihr nicht wenigstens an Feiertagen ´nen Konzertmarathon einschieben würdet, hätte ich euch schon längst aus der Programmliste meines TVs geschmissen...

[ nachträglich editiert von Marco Werner ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?