29.03.11 23:25 Uhr
 237
 

Türkische Weine präsentieren sich auf der Fachmesse ProWein

Auf der internationalen Fachmesse für Weine "ProWein" präsentiert sich die Türkei als Land mit langer Weinbau-Tradition. Die Messe findet vom 27. bis 29. März in Düsseldorf statt. Dort kann man anatolische Rebsorten wie Öküzgözü, Narince oder Emir verkosten.

Der deutsche Meister-Sommelier Hendrik Thoma schwärmt: "Die Qualität hat sich in den vergangenen Jahren enorm gesteigert". Die Türkei sei dabei, unverwechselbare Weine herzustellen. Laut dem türkischen Produzenten-Verband "Wines of Turkey" ist die Türkei auf Platz vier der Weinanbauländer.

Nur ein kleiner Teil der Trauben endet jedoch als Wein. Etwa 250.000 Hektoliter produziert die Türkei jährlich, Deutschland im Vergleich dazu bis zu neun Millionen Hektoliter. Die meisten türkischen Trauben werden als Tafeltrauben oder Rosinen verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jolly.Roger
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Wein, Traube, Fachmesse, Rosine
Quelle: www.allgemeine-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2011 09:09 Uhr von Showtime85
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Narince ist sehr lecker, einen vergleichbaren Wein: findet man in Europa nicht.

@Jolly & Midnight.express
haben wir hier was verpasst.
Seit wann ist ME wieder da und schon wieder weg?
Kommentar ansehen
30.03.2011 09:37 Uhr von Showtime85
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Bünyamin: was hast du für ein Problem? Hat ein Türe dir deinen Arbeitsplatz weggenommen? oder dir deine Frau ausgespannt?

Mehr als Haselnüsse hast du nicht drauf. Und dann den hass gegen türken schnüren weil du nur Haselnüsse hast?
Kommentar ansehen
30.03.2011 10:34 Uhr von Showtime85
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Büny: schaffst du mit deiner haselnusspower nur ein minus zu klicken? Ohhh
Kommentar ansehen
30.03.2011 11:07 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@showtime85:
Midnight_express <> midnight.express

Da hat sich ein alter Scherzkeks, der einen auffälligen Verschleiß an Accounts hat, ein Spässchen erlaubt ;-)


Der Öküzgözü muss ein sehr gutes Aroma haben, meint zumindest der Hendrik Thoma. Ich denke, da werd ich mal eine Flasche probieren, auch wenn ich sehr selten Alkohol trinke. Aber bei Wein läuft das ja eh unter "Genuss"...


@benjaminx:
Bei der Haselnussernte ist eigentlich alles wie immer, wobei man die diesjährige Ernte Ende Juli/Anfang August natürlich noch nicht abschätzen kann.
Aufgrund des hohen Anteils an Handarbeit bleibt der Weltmarktpreis für türkische Haselnüsse hoch, aber die Nachfrage kann befriedigt werden. Der Nachschub an Nutella ist also gesichert.
Kommentar ansehen
30.03.2011 11:57 Uhr von Showtime85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Jolly: Öküzgözü findest eventuell unter ochsenauge, dass ist die Wortwörtliche übersetzung.

Narince kostet eine Flasche zwischen 70 und 80 € in Deutschland wenn man sie den findet. Ich bringe meinen Vorrat gerne von Geschäftsreisen aus der Türkei zurück. Dort kostet eine Flasche ca. 10-30 €.

Die Aktion von ME ist mir aufgefallen, der hat fast überall was mit der Türkei zu tun rum gepostet. Naja wie schön das man sich schon kennt.
Kommentar ansehen
30.03.2011 12:52 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Showtime: Ah, Danke, damit dürfte meine Stamm-Vinothek evtl. mehr anfangen können ;-)


"Die Aktion von ME ist mir aufgefallen, der hat fast überall was mit der Türkei zu tun rum gepostet."

Habe auch schon vermutet, dass der ein Trauma hat....

"Naja wie schön das man sich schon kennt. "

*g*

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?