29.03.11 17:52 Uhr
 654
 

Schnellste Grafikkarte: AMD will Beweise und fordert Nvidia öffentlich heraus

Nvidia hat angekündigt, mit der GTX 590 die zur Zeit schnellste Grafikkarte der Welt entwickelt zu haben.

Da Nvidia bisher keine Beweise geliefert hat, sondern dieses einfach nur behauptet, fordert AMDs PR-Mager Dave Erskine den Wettbewerbs-Konkurrenten jetzt öffentlich zu einem "Duell" heraus.

So sagt Erskine: "Ich fordere unsere Konkurrenz heraus: Beweist es, sagt es nicht nur. Macht es glaubhaft"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bello1109
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: AMD, Grafikkarte, Öffentlichkeit, Nvidia
Quelle: www.computerandvideogames.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2011 20:22 Uhr von meganora
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
grafikkarte: mal sehen was das bringt,vieleicht ist doch was wahres dran wenn sie die schnellste Grafikkarte der Welt haben sollten.Das würde Nvidia einen grossen Schritt nach vorne bringen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?