29.03.11 17:17 Uhr
 1.103
 

Fußball: Ex-Bundesligaprofi Thomas Broich prangert Bundesliga an

Ex-Bundesliga-Profi Thomas Broich bringt in diesen Tagen den Film "Tom meets Zizou - kein Sommermärchen" in Zusammenarbeit mit Regisseur Aljoscha Pause heraus. Dieser begleitete den heute 30-jährigen neun Jahre lang auf seiner Karriere als Fußball-Profi.

Im Vorfeld der Veröffentlichung lässt Broich kein gutes Haar an der obersten deutschen Liga. Er kritisiert diese als aufgeblasen, von Egoisten geprägt, und im Mittelpunkt stehe nur das Geld. Auch ehemalige Trainer wie Christoph Daum und Dick Advocaat kommen bei seiner Analyse nicht gut weg.

Thomas Broich galt lange als aussichtsreicher Kandidat für die Nationalmannschaft. Er spielte in der Bundesliga für Köln, Nürnberg und Gladbach. Seinen Durchbruch schaffte "Mozart" jedoch nie. Er spielt heute in der australischen Liga, in der er sich nach eigenen Aussagen sehr wohl fühlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Film, Erfahrung, Thomas Broich
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2011 17:31 Uhr von SunFunStayPlay
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
kwt: Wer 6 Jahre lang von der 1. Bundesliga lebt, und dann kritisiert, ist entweder nicht konsequent genug, die Liga früher zu verlassen, oder einfach nur unglaubwürdig. Aber gut, irgendwie muss man ja PR für einen Film machen, den sonst niemand schauen würde ;)

Vlt. ist Herr Broich auch einfach nur frustriert, weil er es als ehemals großes Talent doch nur bis nach Australien geschafft hat, während seine ehemaligen Kollegen jetzt die Millionen verdienen...
Kommentar ansehen
29.03.2011 17:53 Uhr von Jart
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Recht: hat er....vor allem mit dem geld...
Kommentar ansehen
29.03.2011 18:45 Uhr von Big-Suri
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
profifussball: ist ein knallhartes geschäft...bring leistung dann bekommst du einen guten vertrag, reicht dir das ruhe dich darauf aus und fertig! reicht es dir nicht gib weiter gas bis du mehr bekommst...bist du zu weich, kommst mit dem druck nicht klar oder kannst einfach kein ars***och und deine konkurrenz niedermachen, dann pack deine sachen und hau ab! ich denke dass er genau das anprangern wird und unrecht hat er damit sicherlich nicht! broich ist wie deissler und viele andere "jahrhunderttalente" einfach nciht mit dem druck und den höhen und tiefen klar gekommen! schade für ihn

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?