29.03.11 11:08 Uhr
 4.996
 

Russland stoppt die Zeitumstellung, weil sie Kühe stresst (Update)

In Russland laufen nun permanent die Uhren auf Sommerzeit und werden in Zukunft nicht mehr umgestellt (ShortNews berichtete). Diese Änderung wurde vom russischen Präsidenten Dmitri Medwedew durchgesetzt, der sagte, dass die Zeitumstellung Menschen und Kühe nur leiden lasse.

Bei seiner Begründung betonte er, dass die Zeitumstellung bei Menschen Stress und Krankheit verursachen, sowie den Biorhythmus stören würde.

Etwas bizarr waren seine Bedenken für die Nutztiere: Er sprach von unglücklichen Kühen oder anderen Tieren, die es nicht verstehen würden, wieso die Zeit geändert wird. Ebenso würden sie nicht verstehen, wieso sie zu einem anderen Zeitpunkt gemolken werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noflowers
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Russland, Stress, Kuh, Sommerzeit, Zeitumstellung
Quelle: www.news.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2011 11:16 Uhr von Mahoujin
 
+41 | -9
 
ANZEIGEN
Ein Glück , dass in Russland der Tierschutz so groß geschrieben wird -.-
Kommentar ansehen
29.03.2011 11:18 Uhr von el_padrino
 
+36 | -3
 
ANZEIGEN
das weiss jeder bauer: für nutztiere ist die zeitumstelleung purer stress.
Kommentar ansehen
29.03.2011 11:22 Uhr von FreshAC
 
+34 | -3
 
ANZEIGEN
Die ganzen Medien stellen die Tatsache so bizarr hin und machen sich lustig über diese Aussage. Jedoch ist es ein plausibler Grund.

Ein weiter Grund war auch, dass die Selbstmordrate nach der Uhrumstellung jedes Mal um ca. 66% höher war als normalerweise...
Kommentar ansehen
29.03.2011 12:11 Uhr von Andreas-Kiel
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Man fragt sich inzwischen doch nach einer: Begründung FÜR die Zeitumstellung. Die damals angedachten Vorteile sind ja definitiv falsch, insofern finde ich, daß man nich Argumente GEGEN die Zeitumstellung finden muß, sondern nach Wegfall der ehemaligen Argumente dem Mist jetzt einfach einstellt.

Aber so etwas ist für unsere Politiker wohl zu sinnvoll.
Kommentar ansehen
29.03.2011 12:21 Uhr von LoneZealot
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Zeitumstellung stresst jeden und bringt nichts, trotzdem sind Regierungen nicht lernfähig und schaffen diesen gefährlichen Unsinn nicht ab.
Kommentar ansehen
29.03.2011 12:48 Uhr von Jolly.Roger
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Aha: Russland macht es wegen der Kühe.
Die Türkei macht es wegen der Studenten.


Wir halten an diesem sinnlosen Ritual fest und stellen jedes Jahr zweimal sämtliche Uhren um, mit allen Nachteilen und ohne echten Vorteil.
Kommentar ansehen
29.03.2011 13:07 Uhr von the-driver
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Auf Sommerzeit lassen? Quatsch: Also wenn die ihre Zeit auf Sommerzeit lassen, dann liegen die aber völlig daneben. die "echte" Zeit ist die Winterzeit. Die Sommerzeit ist eine Abweichung davon. Zumal die Sommerzeit im Winter echte Nachteile hat was die Helligkeit angeht.
Kommentar ansehen
29.03.2011 13:09 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Kühe verstehen also nicht warum sie plötzlich zu einer anderen Zeit gemolken werden.
Vielleicht tut er auch bald was für die Gleichberechtigung der Stiere? :D
Kommentar ansehen
29.03.2011 18:39 Uhr von upupup
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
wenn: dann sommerzeit, was will ich mit nem dunklen tag? den ganzen tag im büro und anschliessend ebenfalls keine sonne?
wenns die kellerkinder stört, rolladen runter.
Kommentar ansehen
29.03.2011 19:23 Uhr von BadBorgBarclay
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hatte: Russland die Zeitumstellung nicht schon letztes Jahr mit sofortiger Wirkung abgeschafft?
Kommentar ansehen
30.03.2011 08:49 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ruckzuck endlich einer der auf die Idee gekommen ist, dass man den Tieren mit ihren Fressgewohnheiten oder sonstigen Dingen ja entgegenkommén kann, das man sie jetzt in der Sommerzeit 1 Stund später melkt, das Fressen 1 Stunde später gibt usw.

Allerdings wäre ich auch für die Einführung der Sommerzeit ganzjährig, denn da könnte man einige Millionen Kosten die durch den Wegfall der Umstellung eingesparen.
Kommentar ansehen
30.03.2011 11:21 Uhr von Nucnuc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wildtiere: Ich habe mal gehört (kann aber nicht 100%ig sagen ob es stimmt), das es nach der Zeitumstellung (Sommerzeit) es Anfangs immer wesentlich mehr Wildunfälle gibt als sonst.

Da ja nun der Berufs-Verkehr wieder um eine ganze Stunde früher beginnt und viele Tiere um diese Zeit noch unterwegs sind.

Man sollte die Zeit jetzt einfach so lassen und nichts mehr umstellen.

Aber wie schon erwähnt, es stresst nicht nur die Tiere sondern uns Menschen auch.
Kommentar ansehen
30.03.2011 13:07 Uhr von s-quadrat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sowas ähnliches gabs doch früher auch schonmal (oder inzwischen sogar wieder!? bin gerade etwas irritiert...)
http://de.wikipedia.org/...

Das Ziel war aber wohl eher, dass die Menschen dadurch produktiver werden sollten ;-)
Wenn es abends eine Stunde länger hell ist, ist das schon schöner als aufzustehen, wenn es hell wird, und von der Arbeit zu kommen wenn es gerade schon wieder dunkel wird...

und jetzt sorgt man sich sogar schon um die Produktivität von Kühen, hihi... :-)
Kommentar ansehen
30.03.2011 16:41 Uhr von Bloedi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Umstellung ist wirklich völliger Blödsinn aber richtig innovativ wäre es, wenn wir auch endlich mal die Laufzeit eins Monats auf 60 Tage hochschrauben würden unter Beibehaltung aller Zahlungsregeln..
Dann wäre die finanzielle Belastung der Menschen weitaus geringer.. und man würde die Inflation der vergangenen Jahrzehnte ein wenig ausgleichen.. und das Leben wieder ein bisschen einer gewissen Normalität anpassen.. :o) ..

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?