29.03.11 06:55 Uhr
 1.066
 

Fergie von den "Black Eyed Peas": Hat sie sich einer Gesichts-OP unterzogen?

Fergie (36) von den "Black Eyed Peas" trat nun mit ihren Kollegen bei "American Idol" im US-TV auf. Dabei sah sie jedoch völlig anders aus als sonst. Ihr Gesicht sah straffer aus und die Nase ist deutlich schmaler.

Jetzt diskutieren Fans, ob sich Fergie möglicherweise für eine Schönheitsoperation unters Messer gelegt hat. Ihr Ehemann Josh Duhamel (38) wurde in einem Radio-Interview diesbezüglich angesprochen.

"Es ist schon sehr erstaunlich, man trägt eine andere Farbe auf die Lippen auf und...äh... schon brodelt die Gerüchteküche", antwortete er total verlegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, OP, Schönheitsoperation, Fergie, Black Eyed Peas
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2011 10:47 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
anderer Lippenstift...lach: Das ist defintiv eine andere Nase! Überhaupt sieht Fergie bei diesem Auftritt wie eine getunte Puppe aus. Unglaublich, dass sie "erst" 36 sein soll. Fergie sieht älter aus!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?