29.03.11 07:45 Uhr
 2.946
 

3DS: Nintendo nimmt Stellungsnahme zum "BlaSoD" und bittet User zur Firmware

Nintendo hat, nachdem immer mehr User des 3DS eine schwarze Fehlermeldung anzeigt bekamen (ShortNews berichtete), zum "Black Screen of Death" (BlaSoD) eine kurze Stellung genommen.

Man bedauere das Problem von Seiten Nintendo und verweist auf die Firmware.

Auf der eigenen Homepage, wo die aktuelle Firmware angeboten wird, sollen sich Nutzer diese herunterladen und installieren, somit soll der "BlaSoD" behoben sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bello1109
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: User, Nintendo, Konsole, Firmware, Nintendo 3DS
Quelle: www.eurogamer.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo 3DS: Wird er wegen der Nintendo Switch eingestellt?
Nintendo 3DS ist gerade wieder sehr beliebt
Nintendo 3DS: Das waren 2015 die Topseller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2011 07:45 Uhr von Bello1109
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Leider gab es schon Meldungen, das trotz der Firmware die Fehlermeldung immer noch erscheint... Schauen wir mal wie lange es noch dauern wird, bis alle Bugs des Systems behoben werden.
Kommentar ansehen
29.03.2011 08:11 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"auf der eigenen homepage...herunterladen"? steht in der quelle nicht.
normalerweise sollte die update-funktion im gerät eingebaut sein. war doch beim dsi auch schon so.
Kommentar ansehen
29.03.2011 08:26 Uhr von Senfgeist
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Oh Mann immer diese peinlich überschwenglischen und dramatischen Bezeichnungen wie "BLACK SCREEN OF DEATH"... yeah... the Screen of DEATH... wozu so ne übertriebene Bezeichnung!? Es gibt halt einen Bug - fertig. Mensch, Mensch.
Kommentar ansehen
29.03.2011 08:38 Uhr von wolfinger
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@senfgeist: Der Begriff "of Death" kommt eigentlich daher, dass das Gerät dauerhaft defekt ist wenn ein solcher Bildschirm angezeigt wird.

Von daher ist der Begriff schon passend und in der Spieleszene ein eindeutiges Synonym für ein defektes Gerät. Aber hier scheint der 3DS gar nicht kaputt zu sein sondern nur abzustürzen, von daher hast du Recht und der Titel ist in der Tag völlig unnötig und überzogen!
Kommentar ansehen
29.03.2011 08:55 Uhr von maretz
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@wolfinger: nein - der begriff ist _NICHT_ passend. Denn das "of death" war mal dazu gedacht das man beschreibt das sich das Ding eben _NICHT_ wieder reparieren lässt da du keinen Zugriff mehr auf das System bekommst. Selbst der bei NT4 bekannte "Blue Screen of Death" sorgt eben dafür das du das System nur komplett neumachen kannst - und nicht einfach nur ne Repa-Konsole oder so nimmst...

Hier hast du aber offentsichtlich noch Zugriff auf die Funktionen des Gerätes - zumindest für nen Update. Daher ist der Begriff einfach falsch.... Aber ok, hört sich halt schön dramatisch an....
Kommentar ansehen
29.03.2011 09:18 Uhr von wolfinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maretz: Ja, genau das meinte ich ja. Der Begriff "of Death" ist passend wenns nicht mehr funktioniert (ich wollte erklären, woher dieser Ausdruck überhaupt kommt).

Aber der 3DS geht ja offensichtlich noch, von daher unpassend!

"Aber hier scheint der 3DS gar nicht kaputt zu sein sondern nur abzustürzen, von daher hast du Recht und der Titel ist in der Tag völlig unnötig und überzogen!"
Kommentar ansehen
29.03.2011 10:05 Uhr von Naganari
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wer: erfindet eigendlich immer diese schrecklichen abkürzungen? "BlaSoD" vorallem scheint es da keine richtigen regeln zu geben weil wenn es sich wie bei dem ring of dead abkürzen würde "ROD" oder halt der yellow ring of dead "YROD" müsste dieses hier eigendlich "BSOD" heißen und nicht dieses halb gekürzte.

[ nachträglich editiert von Naganari ]
Kommentar ansehen
29.03.2011 11:14 Uhr von MC_Kay
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Naganari: Es ist bei der xbox360 kein "RoD", sondern ein "rRoD" (red Ring of Death).

Und es ist bei der PS3 kein "YROD" (weil da kein Ring ist), sondern ein "yLoD" (yellow Light of Death).
Kommentar ansehen
29.03.2011 11:49 Uhr von knuddchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei mir keine Fehlermeldung: Also bei mir kam die Fehlermeldung noch gar nicht. Muss aber dazu sagen, das ich gleich von Anfang an die Firmware aktualisiert habe, als ich Wlan aufm 3ds eingerichtet hab. Und ich hab bloß das Spiel Sims 3. In der anderen News hab ich gesehn, um welche Games es sich handelt, bei denen das Problem auftritt.

[ nachträglich editiert von knuddchen ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo 3DS: Wird er wegen der Nintendo Switch eingestellt?
Nintendo 3DS ist gerade wieder sehr beliebt
Nintendo 3DS: Das waren 2015 die Topseller


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?