28.03.11 18:54 Uhr
 172
 

Timo Boll gibt zum 2. Mal Gastspiel in der Chinesischen Superliga

Im Sommer diesen Jahres wird Tischtennis-Profi Timo Boll zum 2. Mal nach 2007 ein kurzes Gastspiel in der chinesischen Superliga geben.

In der Zeit vom 26. Juni bis 27. Juli wird er insgesamt sechs Spiele der chinesischen Meisterschaft für den Club Hangzhou spielen.

Er sehe es vor allem als ideale Vorbereitung für die olympischen Spiele, so der 30-jährige Boll. Zudem habe er in der Vergangenheit die enorme Härte des Trainings kennengelernt, so der Tischtennisprofi weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, China, Tischtennis, Timo Boll
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Fahne wird von Tischtennisspieler Timo Boll getragen
Rio 2016: Timo Boll trägt die deutsche Fahne
Tischtennisstar Timo Boll spricht von Leistungsmanipulationen durch Schläger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Fahne wird von Tischtennisspieler Timo Boll getragen
Rio 2016: Timo Boll trägt die deutsche Fahne
Tischtennisstar Timo Boll spricht von Leistungsmanipulationen durch Schläger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?