28.03.11 16:40 Uhr
 546
 

Zigaretten-Aus: Rauchverbot in Gaststätten nun auch im Saarland

Zigarette ade. Ab sofort gilt im Saarland in Gaststätten absolutes Rauchverbot, genauso wie schon zuvor in Bayern und in weiten Teilen Europas.

Das Verfassungsgericht in Saarbrücken bestätigte heute die Richtigkeit und Verfassungskonformität des von der Schwarz-Gelb-Grünen Landesregierung erlassenen Nichtraucherschutzgesetzes. Lediglich für rund 200 Gaststätten mit separatem Raucherraum gibt es Übergangsfristen bis Dezember.

Das Gesetz wurde schon vor rund einem Jahr verabschiedet und sollte eigentlich ab dem Juli letzten Jahres greifen. Allerdings hatten mehrere Gastwirte dagegen geklagt, so dass das Verfassungsgericht das Gesetzt per Eilantrag stoppen ließ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gesetz, Rauchverbot, Saarland, Gaststätte
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eklat bei Besuch: Israel wirft Bundesaußenminister Gabriel Instinktlosigkeit vor
Jimmy Wales gründet Anti-Fake-News-Plattform für faktenbasierten Journalismus
FDP-Parteitag: Christian Lindner hofft auf 100 Prozent

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2011 16:53 Uhr von