28.03.11 16:03 Uhr
 1.526
 

ProSieben zeigt letzte Folge "Vampire Diaries" vor der Sommerpause

Am heutigen Montag zeigt ProSieben ab 21:15 Uhr die vorerst letzte Folge der zweiten Staffel "Vampire Diaries". Die restlichen Folgen der Season sollen im Herbst ausgestrahlt werden.

In der Folge stellen Damon und Stefan Pläne auf, um in die Gruft zu gelangen, um dort an den Mondstein zu kommen. Mit dem Stein wollen beide den Fluch von Klaus brechen.

Rose und Elena gehen inzwischen zu Slater, der Elena zu Klaus bringen soll. Allerdings finden beide Slater tot vor. Ob nun Elena Klaus jemals kontaktieren kann, bleibt unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Folge, ProSieben, Sommerpause, Vampire Diaries
Quelle: www.perfekt-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2011 16:12 Uhr von F.Steinegger
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Was soll die News? Wer Fan von Vampire Diaries ist, der weiss eh schon selbst, was passieren wird.
Ich glaube kaum, dass die Leute unbedingt Shortnews benötigen, um das zu erfahren. Mal abgesehen davon, wer liest Shortnews und interessiert sich plötzlich für eine Fernsehserie?
Kommentar ansehen
28.03.2011 16:12 Uhr von elchue
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
spoiler??!?!!! spoiler?!?!!
Kommentar ansehen
28.03.2011 16:15 Uhr von F.Steinegger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@elchue: Hier für dich. Gibts aber noch mehr zu sehen.

http://vollesprogramm.blogspot.com/...

Viel Spaß!
Kommentar ansehen
28.03.2011 16:41 Uhr von Flutlicht
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Endlich! Kann diese Vampir<vulgäresworteinsetzen> nicht leiden :S
Kommentar ansehen
28.03.2011 16:59 Uhr von LocNar
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
So so Damon, Stefan, Rose und Elena.........








Wer sind diese Menschen ?
Kommentar ansehen
28.03.2011 17:17 Uhr von Mui_Gufer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
so so tagebuch schreibende vampire !?
sachen gibt´s, die gibt´s garnicht.
Kommentar ansehen
05.04.2011 22:44 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Müll: Früher waren Vampire bösartige, untote Bestien, die nachts aus ihren Gräbern stiegen um Leute auszusaugen und Krankheiten zu verbreiten. Heute sind Vampire blasse, herumschnulzende Teenies, die sich in Menschenf verlieben und niemanden mehr beißen. Und außer hin und wieder mal finster gucken machen Vampire heute auch nix böses mehr. Was wohl der Grund für diesen Wandel ist?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?