28.03.11 15:49 Uhr
 223
 

Subaru startet mit dem Impreza WRX STi beim legendären 24h-Rennen

Bereits zum vierten Mal wagt sich Subaru mit einem Impreza WRX STi in die Grüne Hölle, um beim 24h-Rennen mitzufahren. In diesem Jahr bringen sie eine Limousine an den Start.

Der Allrad-Impreza hat einen 340 PS starken und nur zwei Liter Hubraum großen Boxermotor unter der Haube.

Am Steuer sitzen wird unter anderem Toshihiro Yoshida, einer der japanischen Testfahrer von Subaru. Erste Tests musste der Wagen auf dem Fuji Speedway bereits absolvieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motor, Rennen, Leistung, Subaru, Impreza, 24-Stunden-Rennen
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?