28.03.11 11:10 Uhr
 516
 

Amazon App Store: Apps vor dem Kauf ausprobieren

Amazon stellt den Nutzern einen Browser-Emulator zur Verfügung, der es erlaubt, die gewünschte App selber auszuprobieren.

Die Funktionsweise ist ähnlich wie bei dem Onlive-System. Das heißt, dass die App "in the cloud" wiedergegeben wird. Bild und Ton werden über das Internet übertragen. Man probiert also die "echte" App.

Ohne Verzögerungen und in Real-Time gelangt die App in das Browser-Fenster. Im Browser-Fenster selber wird ein Handy-Display abgebildet, welches das "echte" Handy emulieren soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dommo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kauf, Amazon, App, Store, App Store
Quelle: www.androidpit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2011 11:10 Uhr von Dommo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Amazon verhindert damit das blinde Kaufen vom vermeintlich gut bewerteten Apps. Feine Sache! Wenn dieser Service nach Deutschland gelangt, werde ich mir diesen mal genauer anschauen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?